Schriftgröße: 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Drucken
 

Eingliederungshilfe für Menschen mit Autismus

 

ist ein Angebot für Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung (ASS) aller Altersgruppen (ab Schulalter), ihre Angehörigen, Kontaktpersonen und Fördereinrichtungen.
 
Mit diesem Angebot helfen wir bei:
  • Aufklärung über Autismus-Spektrum-Störung
  • Sondierung von störungs-spezifischen Auffälligkeiten
  • Analyse von Förderbedarfen und -möglichkeiten
  • Beratung bzw. Anleitung zur Förderung
  • Erarbeitung von Handlungsansätzen in Erziehungs- oder Betreuungsfragen
  • Hilfe bei der Auswahl von Förder- oder Bildungseinrichtungen
  • Kontaktvermittlung

 

Wir kooperieren mit:

  • Angehörigen und Bezugspersonen
  • Frühfördereinrichtungen
  • Regel- und Förderschulen
  • Einrichtungen zur Teilhabe am Arbeitsleben
  • Betreuungs- und Fördervereinen
  • Wohneinrichtungen und ambulanten Anbietern
  • Behörden und Kostenträgern
  • Fachverbänden und Beratungsstellen
  • Fachkräften im Bereich Autismus
  • Ärzten und Kliniken
     

Bei einer ambulanten Fachberatung ist eine fachärztliche Diagnose und eine Kostenzusage des örtlich zuständigen Jugend- oder Sozialamtes Hilfevoraussetzung. Die Finanzierung kann aber auch privat erfolgen.

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Beratungstermin und bringen Sie zur Beratung alle relevanten Unterlagen (z.B. Aussagen zur Diagnose) mit.
Sie können Ihre Anfrage auch per E-Mail stellen.
 
Frau Antje Heinrich
 
Sielower Chaussee 38,
03044 Cottbus
 

Tel.: 0355 - 486 448 22

Fax: 0355 - 486 448 23

 
Email: