Individuelle Familienunterstützung (IFU)

ist eine Hilfe im Rahmen des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (SGB VIII). Sie ist geeignet bei weniger komplexen Problemlagen. IFU soll durch Betreuung und Begleitung Familien in ihren Erziehungsaufgaben und bei der Bewältigung von Alltagsproblemen unterstützen und Hilfe zur Selbsthilfe geben.

 

Das Ziel dieses Hilfsangebotes ist die praktische Lebenshilfe und die Hilfe zur Selbsthilfe immer mit dem Fokus auf die bestmögliche Entwicklung aller im Haushalt lebenden Kinder. Es geht um Ermutigung, Aktivierung und um Reduzierung der Resignation, um Unterstützung und Entlastung.

 

Sollten sich behinderte und nicht behinderte Kinder im Haushalt befinden, wird hier das besondere Augenmerk auf das nicht behinderte Kind gerichtet sein, um Fehlentwicklungen und Überforderung vorzubeugen, abzubauen oder zu vermeiden.

 

Die Mitarbeit aller Familienangehörigen ist für das Gelingen der Hilfe erforderlich.

 

 

Ansprechpartner:

Herr Hoffmann

 

Sielower Chaussee 38

03044 Cottbus

 

Tel.: 0355 - 866 276 70  

Fax: 0355 - 866 276 71

Mobil: 0151 - 213 094 43

 

E-Mail:   

 

 

IFU

Bildquelle: Lebenshilfe/ David Maurer